.

Sport

Handball Knieschoner

Welche Knieschoner trägt die Handball und Volleyball Nationalmannschaft?

  • infokniebandage24-de
  • 21. December 2012
  • 0

Knieschoner sind in vielen Sportarten, aber auch im Arbeits- und Freizeitleben ein wichtiger Ausstattungsgegenstand... Read More

Gesundheit

Knieschoner beim Pflastern

Welchen Knieschoner oder Knieschützer beim Pflastern?

  • infokniebandage24-de
  • 21. December 2012
  • 0

Wer berufsmäßig, oder auch privat mit Pflasterarbeiten zu tun hat, der stellt sich zwangsläufig die Frage wie er... Read More

Beruf

Kniepolster mit Arbeitshose

Integrierte Knieschoner oder Kniepolster in einer Arbeitshose

  • infokniebandage24-de
  • 21. December 2012
  • 0

Bequem muss sie sein, die Arbeitshose, damit nicht jede Arbeit am Boden abgesehen vom Schweiß auf der Stirn über ... Read More

Knieschoner sind der ideale Schutz für Haus- und Gartenarbeiten, aber auch der Handwerker benötigt diese Knieschützer in seinem Berufsleben, denn sie beugen dem Unfallrisiko vor und bewahren gleichzeitig vor chronischen Knochenerkrankungen.
Oftmals haben ältere Menschen Probleme mit ihren Gelenken und eine Kniebandage unterstützt sie beim Laufen. Im Leistungssport sind Knieschoner und -bandagen ein Muss, egal ob Volleyball, Handball oder beim Skaten - die Schoner bieten hohen Komfort bei optimaler Bewegungsfreiheit.

Knieschützer kommen hauptsächlich beim Sport zum Einsatz


Zahlreiche Knieschützer verfügen über ein integriertes Polster im Kniebereich und dadurch ist das Kniegelenk wirksam vor Schlägen, Stößen und Stürzen geschützt. Bei Ballsportarten, wie Hand-, Basket- oder Volleyball spielt Knieschutz eine große Rolle. Da die Kniegelenke im Rahmen dieser Sportdisziplinen den genannten Belastungen ausgesetzt sind, können die Spieler durch entsprechenden Knieschutz entgegenwirken. Auf das Knie lastet nahezu das komplette Körpergewicht des Menschen und daher ist dieses Gelenk besonders anfällig für Verletzungen. Des Weiteren spielen eine Vielzahl an Bändern, Sehnen und Kapseln im Kniegelenk zusammen. Im Hobby- und Profisport steigt das Abnutzungsrisiko enorm, aber mit Knieschützern kann dem Gelenk Stabilität verliehen werden. Viele Knieschützer sind aus Neopren gefertigt. Dieser Werkstoff offeriert höchste Stabilität und Flexibilität gleichermaßen. Allerdings sollten Leute, die an Hautkrankheiten leiden oder offene Wunden tragen, auf Neopren verzichten.

Knieschoner für die Arbeit im Handwerk und auf dem Bau

Landschaftsbauer, Fliesenleger oder Baufachwerker verzichten ungern auf ihre Knieschoner, da diese ihnen die Arbeit spürbar erleichtern und die Kniegelenke entlasten. Sie gehören heutzutage sogar zur Arbeitsschutzkleidung und sollten einer bestimmten Norm entsprechen. Knieschutz kann nach den Richtlinien des Arbeitsschutzes in vier Gruppen eingeteilt werden:
  • von anderer Kleidung unabhängiger Knieschutz, der am Bein befestigt wird,
  • Knieschutz, der in den Hosenbeinen der Arbeitskleidung eingenäht ist,
  • Knieschutz, der Teil einer Maschine oder Vorrichtung ist und
  • Schutz, der sich nicht am Körper befestigen lässt.
Im Vordergrund stehen hochwertige Qualität, einwandfreie Funktion und bequeme Passform der Arbeitskleidung sowie der Schoner für die Knie. Auf diese Weise kann der Arbeiter blaue Flecke oder schlimmere Knieverletzungen verhindern. Natürlich sollte ebenfalls auf Pflegeleichtigkeit und Strapazierfähigkeit bei der Anschaffung der Schoner geachtet werden.

Die Kniebandage als medizinisches Hilfsmittel

Sportmedizinische Produkte wie die Kniebandage sowie Schützer und Schoner bieten neben festem Halt auch hervorragende Tragbarkeit. Durch das weiche und elastische Material wird das Kniegelenk geschont und ausreichend Bewegung gewährleistet. Aufgrund der konischen Form kann mit dieser Bandage eine ausgezeichnete Stützwirkung für das Knie erzielt werden. Außerdem wartet die Kniebandage mit durchblutungsfördernden Eigenschaften durch eine optimale anatomische Knieanpassung auf. Gerade für Sportler und ältere Menschen punktet diese Bandage durch Schmerzreduktion sowie Minimierung eines erneuten Verletzungsrisikos. Knieschoner, Knieschützer oder die Kniebandage sind vielseitig einsetzbar und finden Verwendung im Sport- und Freizeitbereich oder auch im Berufsleben. Das Spektrum unterschiedlicher Modelle und Produktausführungen ist groß und deshalb kann jeder Verbraucher den für ihn passenden Wunschartikel auswählen.